Alpine Kulturreise Reisebedingungen
Wagnisreisen Logo
Schweizer Bergführerverband Logo

Reise- und Geschäftsbedingungen

zur Reise:   Alpine Kulturwanderungen

Termin:       08.09. - 16.09.2021 bzw. 21.09.2021. Der Termin des Schaftriebs wird im Februar 2021 bekannt gegeben.


Buchungsbedingungen

  1. Der Reisepreis gemäß Leistungsbeschreibung beträgt 1640,00€/Person.
  2. Mit der Anmeldung zur Reise wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises fällig, hier 328,00€.
  3. Nach Erhalt der Anmeldeunterlagen wird der Reisepreissicherungsschein zugestellt.
  4. Gruppenrabatt: Bei Gruppenanmeldungen ab 3 Personen wird ein Preisnachlass von 80€/Person gewährt, wenn damit die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird oder bereits erreicht ist. Dieser Rabatt kann zusätzlich zum Frühbucherrabatt gewährt werden.
  5. Frühbucherrabatt: Bis zum 31.05.2021 wird ein Frühbucherrabatt von 80€/Person gewährt. Dieser Rabatt kann zusätzlich zum Gruppenrabatt gewährt werden.
  6. Der volle Reisepreis abzüglich der bereits entrichtetet Anzahlung ist bis 31 Kalendertage vor Reiseantritt fällig.
  7. Der Pauschalpreis berücksichtigt Kosten zum Stand 01.10.2020 und wird nach der Anmeldung mit der Auftragsbestätigung angepasst.
  8. Die Mindesteilnehmerzahl ist auf 6 Personen festgelegt.
  9. Die Teilnehmer werden über das Zustandekommen der Mindestteilnehmerzahl der Reise 6 Wochen vor Reisebeginn informiert.
  10. Der aktuelle Buchungsstand kann mündlich und unverbindlich auf Anfrage mitgeteilt werden.
  11. Der Pauschalpreis kann durch Wechselkurs-, Steuern-, Gebühren-, Abgabenänderungen, etc. vom Buchungstermin bis 20 Tage vor Reiseantritt um bis zu +-8% angepasst werden. Der Kunde ist darüber unverzüglich zu informieren. Es kann zu einer Rück- oder Nachzahlung kommen.


Stornobedingungen, Stornogebühren, Rücktritt des Reisekunden

  1. Ein Reiserücktritt ist gegenüber Wagnisreisen schriftlich mitzuteilen. Eine Eingangsbestätigung wird per Email unmittelbar nach Erhalt der Rücktrittserklärung verschickt.
  2. Die Stornogebühren betragen:

          bis 45 Tage vor Reisebeginn:        20% des Reisepreises, 328,00€

          bis 15 Tage vor Reisebeginn.        50% des Reisepreises, 820,00€

          bis 07 Tage vor Reisebeginn:        80% des Reisepreises, 1312,00€

          danach:                                          95% des Reisepreises, 1558,00€

     3.  Eine Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen. Wagnisreisen ist bei der Vermittlung auf Anfrage behilflich.


Stornobedingungen, Rücktritt durch Wagnisreisen

  1. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, dann ist Wagnisreisen an das Reiseangebot nicht mehr gebunden und behält sich ein alternatives Angebot vor. Wird dieses Angebot innerhalb einer Frist von 3 Werktagen nicht angenommen, dann erhält der Kunde den eingezahlten Betrag innerhalb der folgenden 5 Werktage zurück.
  2. Im Falle höherer Gewalt wie z.B. Streiks, Unwetter, Naturkatastrophen, Krankheiten ist Wagnisreisen zum Leistungsrücktritt berechtigt.


Haftpflicht

  1. Ab Reisebeginn sind durch Wagnisreisen verursachte Schäden durch eine Betriebshaft-pflichtversicherung für Reiseveranstalter versichert.
  2. Die Haftung beschränkt sich auf den Versicherungsumfang. Darüberhinausgehende Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.


Teilnehmerversicherung

  1. Der Reiseteilnehmer bestätigt seine körperliche, soziale und geistige Eignung für diese Reise.
  2. Der Teilnehmer ist auf eigene Kosten ausreichend versichert: Privathaftpflicht, Reiserücktritt-, Reisediebstahlversicherung, etc. Bei der Vermittlung von Reiseversicherungen ist Wagnisreisen behilflich.
  3. Wagnisreisen vermittelt auf Anfrage dem Teilnehmer eine Auslandskrankenschutz- und Unfallversicherung für Such- und Bergungskosten (S&R) bis 10000€.


Bielefeld, 11.04.2020